Sonntag, 14. April 2013

Lernen mit dem Tablet-PC


Lernen mit dem Tablet-PC

Unser Alltag ist heute nicht mehr ohne neue Medien denkbar. Smartphones, MP3-Player, Computer und Co. sind kaum mehr aus unserem Leben wegzudenken. Doch der kompetente und verantwortungsvolle Umgang mit diesen Medien ist dabei nicht immer selbstverständlich. Die Schule ist hierfür ein geeigneter Ort um diesen zu erlernen.



Seit Anfang November 2012 hat die IGS "Erwin Fischer" vier Tablet-PCs, die im Unterricht eingesetzt werden können. Im Schuljahr 2013/14 sollen weitere folgen. Einige Lehrkräfte an der IGS arbeiten privat schon länger mit den mobilen Computern, doch nun können auch die Schüler davon profitieren. Eingesetzt werden die Geräte vor allem in Gruppenarbeiten, Projektarbeiten und Rechercheaufgaben. Vor allem für produktive Arbeiten, bei denen die Schüler z.B. einen kleinen Film drehen, einen Fotoroman oder eine Präsentation erstellen, eignet sich der Tablet-PC.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen